Projekte

Rote Nasen

ROTE NASEN CLOWNDOCTORS

Die Clowns im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum St. Pölten
Brücken zur vitalen Welt

Wenn ROTE NASEN unser Haus besuchen, dann beginnen die Gesichter der BewohnerInnen zu strahlen.
Pflegebedürftige alte Menschen leiden meist unter der Einschränkung ihrer Mobilität, Wahrnehmung bzw. Kommunikationsfähigkeit. Die Clowns begegnen den BewohnerInnen ganz individuell, mit Respekt und Einfühlungsvermögen. Aus vermeintlichen Defiziten werden Stärken, aus hilfsbedürftigen Menschen wichtige BeraterInnen der Clowns. Durch die jahrelangen, regelmäßigen Clownbesuche entstehen oft tiefe, vertrauensvolle Beziehungen.

Rendezvous mit dem Leben
Ihre Besuche gestalten die Clowndoctors so, dass möglichst viele Sinne angesprochen werden. Clowns sind nicht nur visuell interessant, sie berühren, lassen sich berühren und mit Musik aus der „guten, alten Zeit“ wecken sie schöne Erinnerungen. Unter herzlichem Lachen wird gesungen und getanzt. Die Lebensgeister erwachen, es wird geflirtet und wieder rege kommuniziert – auch noch Stunden später!
…und manchmal sind ROTE NASEN einfach nur da, von Clown zu Mensch.


ROTE NASEN zu Besuch im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum:

Jeden 2. Dienstag, Vormittag

Mehr über die Roten Nasen