Unser Haus

Gemeinsam Leben Lachen Tun

Hell - freundlich - modern ist das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum in der Landeshauptstadt St. Pölten

Seit September 2000 ist das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum St. Pölten in dem am Traisendamm in Ufernähe gelegenen Neubau, in Betrieb. Im Haus wurde besonders auf Wohnlichkeit und Ausblick auf die Natur wert gelegt. Aus dem Wintergarten kann über große, bis zum Boden reichende Fenster auch in der kalten Jahreszeit der Blick der BewohnerInnen ins Freie streifen. In der wärmeren Jahreszeit laden barrierefreie Wege zum Besuch der Gartenanlage, mit Kunst- und Therapiegarten, ein.

Das Haus bietet insgesamt 121 Pflegeplätze, in Ein-bzw. Zweibettzimmer, an. Die 2010 eröffnete Hospizstation mit 10 Betten und zusätzlich 2 Betten für Schwerstpflege befindet sich im 1. Obergeschoß.

Tageszentrum

Weiters ist dem Haus das erste vom Land NÖ neu errichtete geriatrische Tageszentrum angeschlossen. Täglich stehen 25 Betreuungsplätze zur Verfügung.

Eigenes Tageshospiz

Unser Tageshospiz bietet PalliativpatientInnen tagsüber die Möglichkeit der Beratung, Betreuung und Begleitung durch ein multiprofessionelles Team. Der Besuch erfolgt tageweise und sorgt für Entlastung der Angehörigen.

Gemeinsam Leben lachen Tun ist nicht nur unser geschriebenes Hausleitbild, sondern gelebte Wirklichkeit!

Mag. (FH) Regina Kos, Direktorin

Unser Haus

Unser Team

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen

Ehrenamt

Eine (neue) Aufgabe, die Sinn macht

Ausstattung

Damit Sie sich wohlfühlen - stilvolle, moderne Zimmer mit viel Aussicht

Küche

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen

Hausservice

Viele fleißige Hände

Projekte

ROTE NASEN CLOWNDOCTORS